Sprungmarken

Senioren

Für Senioren hält die Stadtbibliothek ein umfangreiches Medienangebot im Bereich Freizeit und Bildung bereit. Neben Romanen und Sachbüchern erfreuen sich in dieser Benutzergruppe die Hörbücher auf CD und die Großdruckbücher besonderer Beliebtheit.

Sie sind bei uns richtig, wenn eine oder mehrere der folgenden Aussagen auf Sie zutreffen:

  • Ich bin Ruheständler 
Sie sind schon Ruheständler? Dann haben Sie nun vielleicht endlich Zeit, sich einem neuen oder wieder einem alten Hobby zu widmen. Wir bieten Ihnen zu allen Sachgebieten interessante Medien in Buchform, auf CD, CD-ROM oder als elektronisches Medium (z.B. eBook).


  • Ich will mich fort- bzw. weiterbilden
Natürlich kann man auch im Alter sein Wissen noch erweitern und nimmt an Fortbildungen und Kursen teil oder ist ehrenamtlich tätig. Auch für diese Zwecke finden Sie bei uns umfangreiches Material an Ratgebern oder zum Selbststudium. Zu vielen Themen (z.B. EDV, Gesundheit, Altersvorsorge) gibt es inzwischen Bücher, die sich
speziell an Senioren wenden.


  • Ich betreue meine Enkel
Falls Sie Ihre Kinder bei der Betreuung Ihrer Enkel unterstützen, werden Sie natürlich auch bei uns fündig. Angefangen von Bilderbüchern bis zu Abiturhilfen bieten wir Kindern und Jugendlichen ein reichhaltiges Angebot. Neben Büchern gibt es auch für Kinder und Jugendliche Hörbücher, Musik-CDs, Computerspiele und Konsolenspiele (Wii, Playstation und XBOX) zum Entleihen.


  • Ich möchte in Ruhe schmökern
In der Bibliothek selbst gibt es viele Plätze, die zum Verweilen und Schmökern einladen. Im Untergeschoss finden Sie übrigens Schließfächer und -schränke, in denen Sie während Ihres Aufenthaltes im Haus störende Dinge wie Mäntel oder Einkäufe einschließen können (1-Euro-Pfandschlösser).


  • Ich möchte ins Internet, weiß aber (noch) nicht wie
In der Multimedia-Abteilung stehen Ihnen 12 Notebooks zum Lernen mit Internetanschluss zur Verfügung. Es macht gar nichts, wenn Sie vom Internet (noch) keine Ahnung haben. Wir zeigen Ihnen in Ruhe, wie das Surfen im Internet funktioniert. Damit Sie mit Kindern und Enkeln in der Ferne in Kontakt bleiben können, helfen wir Ihnen gerne bei der Erstellung einer eigenen E-Mail-Adresse. Außerdem steht Ihnen in der ganzen Bibliothek kostenloses WLAN zur Verfügung, um z.B. auch Onleihe-Titel für Ihren eBook-Reader zu entleihen.



Das könnte Sie auch noch interessieren:

Im gleichen Gebäude, in dem die Bibliothek für Sie ihr Angebot bereithält, bieten die Volkshochschule und die Musikschule ihre Dienste an. Außerdem sind Räumlichkeiten an die Gesellschaft für Bildende Kunst e.V. für Ausstellungen vermietet.

 
Verweisliste