Sprungmarken

Lerntreff

Der Lerntreff...

  • ist ein Lernort für alle, die weiterlernen möchten
  • ist ein offenes und kostenloses Angebot
  • ist eine Teil der Multimedia-Abteilung der Stadtbibliothek Palais Walderdorff
  • liegt zentral in der Innenstadt
  • bietet 12 Notebooks zum Arbeiten
  • ermöglicht Ihnen eigenständiges Lernen
  • bietet ein abwechslungsreiches Angebot an Lernprogrammen aus verschiedenen Bereichen
  • ermöglicht individuelles Lernen
  • ermöglicht Ihnen in Ihrem eigenen Tempo zu lernen

Um den Lerntreff zum selbständigen Lernen zu nutzen , brauchen Sie keinen Bibliotheksausweis und keine Lerntreffkarte. Wenn Sie wünschen, erhalten Sie während unserer offiziellen Beratungszeiten persönliche Unterstützung. Der Lerntreff ist während der Öffnungszeiten der Bibliothek geöffnet. Falls Sie ein Notebook zum Lernen nutzen möchten, brauchen Sie jedoch eine Lerntreffkarte oder einen Bibliotheksausweis. Der Lerntreff ist auch samstags zum Lernen geöffnet, dann allerdings ohne Notebookausleihe.


Brauchen Sie Informationen über das Angebot im Lerntreff oder eine Beratung? Dann sprechen Sie uns an.

An folgenden Tagen sind wir im Lerntreff für Sie da:

Montag: 14 bis 16 Uhr

Dienstag: 14 bis 16 Uhr

Mittwoch: 10 bis 12 Uhr

Donnerstag: 15 bis 17 Uhr




Wir vergeben auch Termine außerhalb der Öffnungs- und Beratungszeiten:

  • Um Ihnen den Lerntreff vorzustellen.
  • Sie bei den ersten Schritten in den Lernprogrammen zu begleiten.
  • Sie über Lernangebote im Bereich Grundbildung im Raum Trier zu beraten.

Wenn Sie mit einer Gruppe kommen möchten, vereinbaren Sie bitte auf jeden Fall vorab einen Termin mit uns.

Was bietet der Lerntreff?

  • Die Ausstattung des Lerntreffs ist modern, einladend und flexibel nutzbar:
  • Die multifunktionale Möblierung ist geeignet für Einzel- und Gruppenarbeit.
  • Für Beratungsgespräche und Kleingruppenarbeit bieten wir mit unserem Kubus einen geschützten Raum.
  • Es können Notebooks zum Arbeiten im Lerntreff entliehen werden.
  • In der gesamten Bibliothek gibt es kostenloses WLAN, so dass man auch mit seinen eigenen Geräten arbeiten kann.


Das Angebot an Lernmitteln umfasst:

  • 12 Notebooks mit Lernsoftware zu den Themen: Sprachen lernen, Deutsch als Fremdsprache, Schreib- und Leseprogramme, Führerschein – und Bewerbungstrainings, Lernprogramme für Schüler usw
  • Präsenzbestand: Bücher und andere Lernmittel in der "Materialkiste" (Silbenschieber, Bild-Wort-Karten, Bücher in einfacher Sprache und ähnliches)
  • die Medien der Stadtbibliothek Palais Walderdorff: Viele der Bücher, Lernsoftware und Audio-CDs können Sie im Lerntreff und der Stadtbibliothek – mit oder ohne Notebook – nutzen. Wenn Sie einne Bibliotheksausweis besitzen, können Sie die gewünschten Medien auch ausleihen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 
Bildergalerie
 
Verweisliste